Die medizinische Penispumpe

www.diepenispumpe.de, medizinische-penispumpe, penispumpeBei der Behandlung von Impotenz oder auch erektiler Dysfunktion ist die Benutzung normaler Penispumpen oft nicht ausreichend um den gewünschten Effekt zu erzielen. Für diesen Bereich gibt es die medizinische Penispumpe, die speziell für die Vakuumtherapie entworfen worden sind.

Unterschied zu normalen Penispumpen

Eine medizinische Penispumpe zeigt im Gegensatz zu normalen Penispumpen eine deutlich höhere Verarbeitungsqualität auf. Die besonders gute Verarbeitung ist ausschlaggebend für eine gute und effektive Funktion des Gerätes.

Die besonders ergonomische Form der medizinischen Penispumpe sorgt für ein besseres Anliegen an den Körper. Die Dichtung, welche am unteren Ende der Penispumpe ist, sorgt durch das besondere Material für eine ordentliche Abdichtung und somit für ein vernünftiges Vakuum.

Doch die Besonderheit einer medizinischen Penispumpe liegt in der Art das Vakuum zu erzeugen. Bei normalen Penispumpen wird das Vakuum durch eine Pumpe erzeugt, die man manuell bedienen muss.

Penispumpen für den medizinischen Bereich sind hingegen mit einem kleinen elektrischen Motor ausgestattet, welcher das manuelle Pumpen überflüssig macht. Weitere Einstellungsmöglichkeiten des Motors ermöglichen das Erzeugen des für Sie passenden Vakuums und führen somit zu einer effektiveren Behandlung.

Des Weiteren sind die verwendeten Materialien hautfreundlich und können auch von Allergikern benutzt werden.

Penispumpen die diese Grundvoraussetzungen erfüllen finden Sie hier.

Die Medizinische Penispumpe und ihr Anwengung

Die Anwendung einer medizinischen Penispumpe gleicht der einer normalen Pumpe. Der Zylinder wird über den Penis gestülpt, der Motor wird angeschaltet und ein gleichmäßiges Vakuum um den Penis herum wird geschaffen.

Einstellungen des Motors zum Erzeugen des Vakuums entnehmen Sie der beiliegenden Bedienungsanleitung ihrer medizinischen Penispumpe.

Oft ist es so, dass medizinische Penispumpe zusätzlich noch ein Penisring oder auch Stauring haben. Dieser wird nachdem Erzeugen der Erektion zusätzlich noch über den Penis gestülpt um das Zurückfließen des Blutes zu verhindern und somit für eine lange Erektion zu sorgen.

Eine genauere Erklärung für die Verwendung eines Penisrings bekommen Sie hier.

Vorteile der Behandlung mit einer medizinischen Penispumpe

Die medizinische Penispumpe ist eine Alternative zur Durchführung einer schmerzhaften Operation oder der Verwendung von Salben und gefährlichen Medikamenten.

Der größte Vorteil der medizinischen Vakuumpumpe besteht darin, dass die rein mechanische Wirkungsweise keinerlei Nebenwirkungen hat und ihrer Gesundheit nicht schadet. Um jedoch mögliche kleine blaue Flecken an Ihrem Glied zu verhindern, ist es wichtig, dass Sie die Bedienungsanleitung Ihrer medizinischen Penispumpe sehr genau befolgen und das Vakuum richtig dosieren.